Eigencoaching und Ausbildung zum zertifizierten CoreTransformation Coach und Trainer

Herr Hendel hat neben einem breiten Spektrum an Methoden als ausgebildeter Coach eine besondere Methode vertieft und weiterentwickelt, die Core (Kern) Transformation.

 

Können Sie sich ein Bild von einem Buddha vorstellen, voller innerem Frieden und lächelnd? Der Zustand dieses Buddhas ist so ähnlich wie der Core Zustand. Um auf diesem Wege dahin zu gelangen, müssen Sie jahrelang täglich stundenlang meditieren. Bei Herrn Hendel macht es mehr Spaß, es geht viel schneller und der Kraftzugang zu unserer inneren Quelle wird in den Alltag integriert. Außerdem fließen uns auf der Rückreise nebenher Ressourcen zu, wie z.B. mehr Selbstbewusstsein, Gelassenheit oder Ausstrahlung, genau das, was wir jeweils brauchen.


Bei der Meditation bleibt es eine abgetrennte Erfahrung für sich. Bei Herrn Hendel werden die Corezustände und Ressourcen in die Persönlichkeit des Klienten integriert und dieser hat sie dann immer zur Verfügung. Wenn Klienten vor dem CoreCoaching z.B. eingeschätzt haben auf einer Skala von 1-10, z.B. Problemstärke ist 8, dann ist es häufig danach völlig verschwunden und es werden Aussagen getroffen, wie z.B.: "Wie, war da was?" Es ist oft kein Problem mehr.

 

Die Erfahrung des Corezustandes und damit der Zugang zur inneren Kraftquelle sind für jeden Menschen grundlegend. Um möglichst Vielen Zugang dazu zu verschaffen, bringt Herr Hendel als Trainer anderen Menschen bei, sich selbst zu coachen, das bedeutet, der Client kann sich selber in einen Core Zustand versetzen. Darüber hinaus werden zertifizierte Coachs und Trainer ausgebildet, die die CoreTransformation dann bei weiteren Menschen durchführen können.